©

studioNAXOS

Frankfurt am Main

Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt am Main

info@studioNAXOS.de
www.studionaxos.de

studioNAXOS ist ein freies Theaterhaus. Es zeigt zeitgenössische Positionen aus Theater, Performance, Musik, Installation und Tanz und tritt für den Ausbau der Naxoshalle als kulturell genutztem Industriedenkmal ein. studioNAXOS entstand 2014 aus einem Zusammenschluss von Studierenden der Hessischen Theaterakademie (HTA). Ziel war die Etablierung eines Zentrums für freies Theater, das von den Künstler*innen geleitet wird, die darin arbeiten und ihnen professionelle Bedingungen sowie eine selbstbestimmte Perspektive bietet. Daraus sind inzwischen deutschlandweit beachtete Theaterarbeiten, Produktionsweisen und auch Formen der Theaterorganisation entstanden, mit mehr als 400 beteiligten Künstler*innen.

NFT-Gastspiele

studioNaxos Frankfurt (Main) Irena Kukrić Premiere: 16.07.2022 Schwankhalle Bremen
studioNAXOS Jacob Bussmann Premiere: 31.07.2021
digital TD Berlin Theaterkollektiv Frauen und Fiktion Premiere: 08.03.2021 TD Berlin | LICHTHOF Theater Hamburg | WUK Halle | Theater Rampe Stuttgart | Schwankhalle Bremen | PATHOS München | LOT-Theater Braunschweig | studioNaxos Frankfurt (Main) | zeitraum exit Mannheim
WUK Theater Quartier ELEGANZ AUS REFLEX Premiere: 17.06.2022 studioNAXOS Frankfurt (Main) | TD Berlin

Residenzen #TakeHeart